Ausstellung „Dessiner en paix“

  • Ausstellung „Dessiner en paix“
  • Ausstellung „Dessiner en paix“
  • Ausstellung „Dessiner en paix“
Ausstellung „Dessiner en paix“Ausstellung „Dessiner en paix“Ausstellung „Dessiner en paix“
Dessiner en paix – In Frieden zeichnen

Diese neue, bis März 2022 in der Abtei Stavelot zu sehenden Ausstellung, widmet sich unter dem Titel „Dessiner en paix“ den Pressekarikaturen aus aller Welt. Fünfzehn Jahre nach der dänischen Karikaturen-Affäre will die Ausstellung die Grenzen der Karikaturen in der Presse und ganz allgemein die der Meinungsfreiheit in Belgien, aber auch in allen anderen Teilen der Welt neu ausloten.

Die Ausstellung ist in 2 Bereiche gegliedert:
  • Freiheit der Meinungsäußerung in Pressekarikaturen
Anlässlich des 15. Jahrestags der Gründung von Cartooning for Peace (Paris), einem internationalen Netzwerk von 225 Karikaturisten, haben sich die Abtei von Stavelot und die Vereinigung zusammengetan, um eine Auswahl von Pressekarikaturen zu wichtigen gesellschaftlichen Themen und zur Meinungsfreiheit zu präsentieren: Zensur, Frauen- und Minderheitenrechte, ökologische Notlagen, Migration, Pädophilie usw.
Immer mit Humor und Ironie, prangern und klagen die Zeichnungen an und bringen die Sorgen der Bürger zum Ausdruck, Zeichnungen, Kurzfilme und andere Interviews mit Pressekarikaturisten, die die „Grenzen“ der Pressekarikaturen erklären.
  • Zeitungskarikaturen und Karikaturen in Belgien seit 1830
Die Geschichte Belgiens würde sich anhand von Karikaturen aus der Presse nachvollziehen lassen, so zahlreich und vielfältig sind sie. Monarchie, Schulkriege, Gemeinschaftsprobleme, politische Skandale, Kulturerbe... Belgien ist eine ideale Spielwiese für Karikaturisten!

In der Abtei von Stavelot werden spezifische Themen anhand von Bildern aus dem 19., 20. und 21. Jahrhundert vorgestellt, die aus belgischen Einrichtungen, Privatsammlungen und von bekannten Karikaturisten stammen.
SCHLIESSEN
Pflichtfelder sind mit einem * Stern markiert
Meine Kontaktdaten
Meine Anfrage
Unterkunft
Wären Sie an den folgenden Aktivitäten interessiert?
:
Andere gewünschte Leistung
Sie können sich auch für eine unserer nachstehenden extra Dienstleistungen anmelden :
Bitte bestätigen Sie Ihre Anfrage :
Laut dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 des Nationalen Ausschusses ‚Informatique et Libertés‘ (CNIL) über Informationstechnologie, Dateien und Freiheit (Artikel 36) kann der Inhaber des Zugangsrechts verlangen, dass Informationen über ihn korrigiert, ergänzt, präzisiert, aktualisiert oder gelöscht werden, wenn diese ungenau, unvollständig, irreführend, veraltet sind oder ihre Verwendung, Verbreitung oder Speicherung verboten sind. Bitte geben Sie im vorstehenden Formular an, wenn Sie dieses Recht ausüben wollen.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Cour de l'Abbaye 1
4970
STAVELOT

Karte