Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom

  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Poster
  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Malerei
  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Raddampfer
  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Renaissance-Küche
  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Selbstporträt
  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Echelle d'assaut
  • Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Kodex
Ausstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - PosterAusstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - MalereiAusstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - RaddampferAusstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Renaissance-KücheAusstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - SelbstporträtAusstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Echelle d'assautAusstellung - Da Vinci, Der Künstler, der Ingenieur, der Gastronom - Kodex
Ein Ausflug in die Geschichte mit einem Mann auf der Suche nach den geheimen Gesetzen der Natur

Europa Expo bietet Ihnen eine ganz neue und umfangreiche Ausstellung, die vom 24. Februar bis zum 30. Juni 2024 im Bahnhof Guillemins stattfindet. Sie ist Leonardo Da Vinci gewidmet, dem Genie der Renaissance, das im Alter von 67 Jahren starb.

Sein ganzes Leben lang versuchte er, die Welt, die ihn umgab, durch Beobachten und Experimentieren zu verstehen. Er war in allen Disziplinen aktiv und damit gleichzeitig Erfinder, Architekt, Theoretiker, Maler, Anatom, Mathematiker und vieles mehr. Wenn Sie diese Ausstellung betrachten, verstehen Sie besser, warum dieser Künstler nach wie vor als eines der größten Genies der Geschichte gilt. Hier wird der Erfolg seiner Werke erklärt, die die Zeit überdauert haben. Hierzu zählen etwa die Mona Lisa oder Salvator Mundi, das teuerste Gemälde der Welt.

Außerdem finden Sie viele Antworten, die es Ihnen ermöglichen, sein Erbe 500 Jahre nach seinem Tod besser einzuordnen und so zu verstehen, wie es dieses Genie schaffte, die Welt so zu beeindrucken und wie es ihm gelang, die Kunstgeschichte mit nur etwa 20 Gemälden zu revolutionieren.

In der Ausstellung wird auch die vollständige Sammlung aller Kodizes Leonardo da Vincis gezeigt. Bewundern Sie die schönsten Zeichnungen, die aus den heute noch erhaltenen 7000 Seiten ausgewählt wurden, und entdecken Sie zahlreiche Entwürfe und Skizzen aus vielfältigen Bereichen. Vorgestellt werden vor allem der Codex Arundel, der Codex Atlanticus und auch der Codex Leicester, dessen Eigentümer niemand Geringerer als Bill Gates ist.
SCHLIESSEN
Die mit einem Stern (*) versehenen Feld sind Pflichtfelder.
Meine Kontaktdaten
Meine Anfrage
Unterkunft
Wären Sie an den folgenden Aktivitäten interessiert?
:
Andere gewünschte Leistung
Ihre Daten werden im Rahmen der vorvertraglichen Maßnahme zur Erstellung und Übermittlung von Angeboten erhoben. Sie können den von der Anfrage betroffenen Touristik- und/oder Eventanbietern mitgeteilt werden. Diese Daten werden maximal ein Jahr lang nach Eingang Ihrer Anfrage gespeichert.
Sie können sich auch für eine unserer nachstehenden extra (Newsletter) Dienstleistungen anmelden :
Durch das Ankreuzen eines oder mehrerer der oben genannten Kästchen(s) erklären Sie sich damit einverstanden, dass die übermittelten personenbezogenen Daten auch vom Tourismusverband der Provinz Lüttich (FTPL) verarbeitet werden, um Ihnen den angeforderten Newsletter per E-Mail zuzusenden. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben und werden solange aufbewahrt, wie der FTPL touristische Informationen weitergeben möchte.

Ihre Daten werden während der Anfrage in einer sicheren Software gespeichert, zu der nur die FTPL-Mitarbeiter der Abteilungen "Web" und "Verwaltung" Zugang haben, aber auch das Marketingteam, das für die touristischen Angebote im Zusammenhang mit dem Gruppentourismus zuständig ist (Abteilung Ardenne Incoming). Diese Mitarbeiter müssen sich über ein persönliches Login und Passwort sicher einloggen.

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit, Widerspruch und Berufung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Sie können diese Rechte ausüben, in dem Sie die Abteilung Web des FTPL anschreiben: Place de la République française, 1 in 4000 Lüttich ODER unter folgender E-Mailadresse: administration@tourismepro.be
Laut dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 des Nationalen Ausschusses ‚Informatique et Libertés‘ (CNIL) über Informationstechnologie, Dateien und Freiheit (Artikel 36) kann der Inhaber des Zugangsrechts verlangen, dass Informationen über ihn korrigiert, ergänzt, präzisiert, aktualisiert oder gelöscht werden, wenn diese ungenau, unvollständig, irreführend, veraltet sind oder ihre Verwendung, Verbreitung oder Speicherung verboten sind. Bitte geben Sie im vorstehenden Formular an, wenn Sie dieses Recht ausüben wollen.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Place des Guillemins
Gare de Liège-Guillemins
4000
LIÈGE

Karte