Fort Tancremont

  • Fort de Tancrémont - Infrastructure
  • Fort de Tancrémont - Infrastructure
Fort de Tancrémont - InfrastructureFort de Tancrémont - Infrastructure
Erkunden Sie 2.000 Meter Stollen zwischen minus 20 und minus 28 Metern

Die im August 1937 eingeweihte Festung Tancrémont, die sich zwischen den Gemeinden Theux und Pépinster befindet, ist das letzte der neuen Forts in der befestigten Stellung von Lüttich.

Es hat noch seine ursprüngliche Bewaffnung und seine Anlagen bewahrt, wie sie zum Zeitpunkt der Kapitulation am 29. Mai 1940 waren.

Sie werden auch die Möglichkeit haben, das Museum zu entdecken, in dem zeitgemäße Uniformen sowie Presseausschnitte, Gegenstände des täglichen Lebens... und andere erstaunliche Objekte ausgestellt sind.
SCHLIESSEN
Pflichtfelder sind mit einem * Stern markiert
Meine Kontaktdaten
Meine Anfrage
Unterkunft
Wären Sie an den folgenden Aktivitäten interessiert?
:
Andere gewünschte Leistung
Sie können sich auch für eine unserer nachstehenden extra Dienstleistungen anmelden :
Bitte bestätigen Sie Ihre Anfrage :
Laut dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 des Nationalen Ausschusses ‚Informatique et Libertés‘ (CNIL) über Informationstechnologie, Dateien und Freiheit (Artikel 36) kann der Inhaber des Zugangsrechts verlangen, dass Informationen über ihn korrigiert, ergänzt, präzisiert, aktualisiert oder gelöscht werden, wenn diese ungenau, unvollständig, irreführend, veraltet sind oder ihre Verwendung, Verbreitung oder Speicherung verboten sind. Bitte geben Sie im vorstehenden Formular an, wenn Sie dieses Recht ausüben wollen.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Route de Tancrémont 45
4910
THEUX

Karte